Kapuzinerkloster 1892-1994

1892 die ersten Kapuziner wurden angesiedelt im Haus links neben dem ehemaligen Klostergelände

Arbeitskalender der Patres so wusste jeder wo er Dienst machen sollte.

Kloster um 1905 Postkarte

Bild ca. 1968
Reliquienschrein der Hl.Elisabeth v.Thüringen Patronin der Gemeinde
Schrank zur Aufbewahrung der Kelche der einzelnen Priester und Wäscheschrank fü die Untergewänder.
Steht jetzt auf der ehem. Orgelempore der Kirche.